Literaturrecherche

Suchportal Angewandte
Das Suchportal supA ermöglicht über den Katalog eine schnelle Suche von im Haus vorhandenen Publikationen (selbständige Buchpublikationen, Zeitschriften, Aufsätze, audiovisuelle Medien).

Über den Katalog+ können Sie Zeitschriften-Artikel weltweit recherchieren. Auf Artikel aus von der Bibliothek lizenzierten Zeitschriften kann online zugegriffen werden, so dass Sie Artikel im Volltext herunterladen können. Die aktuellen Ausgaben der wichtigen Zeitschriften zu Kunst und Design liegen im Zeitschriftenlesesaal der Angewandten auf. Sie können Sie dort durchschauen und lesen, um sich über den aktuellen Kunstdiskurs, Ausstellungsrezensionen und Kritiken zu informieren.

Über Datenbanken können Sie die von der Bibliothek lizenzierten Datenbanken und e-journals durchsuchen.

Hauptbibliothek der Universität Wien
Was in der Angewandten fehlt, kann über den u:search-Katalog der Hauptbibliothek der Universität Wien zu finden sein. Unter u:serach sind auch Artikel aus Zeitschriften und Diplomarbeiten erfasst. Der Katalog der Hauptuniversität enthält neben kunsthistorischer Fachliteratur auch Literatur anderer wissenschaftlicher Disziplinen. Im u:search-Katalog werden auch Suchergebnisse der Bibliothek des Instituts für Kunstgeschichte angezeigt, eine Präsenzbibliothek, deren Besuch besonders bei Themen der älteren Kunstgeschichte lohnt, da man direkten Zugang zu den Bücherregalen hat.

Akademie der Bildenden Künste
Eine weitere Adresse in Wien ist die Universitätsbibliothek der Akademie der Bildenden Künste, die auf kunsthistorische und kunsttheoretische Literatur spezialisiert ist und sich sowohl für Themen der älteren Kunstgeschichte als auch zur zeitgenössischen Kunst eignet.

ÖNB
Zur Ergänzung kann die Österreichische Nationalbibliothek hinzugezogen werden, die alle in Österreich herausgegebenen Publikationen enthält. Die Nationalbibliothek ist kostenpflichtig und ermöglicht keine Ausleihe, bietet aber große Lesesääle vor Ort.

Österreichischer Bibliothekenverbund
Eine österreichweite Suche ermöglicht der Gesamtkatalog Österreichischer Bibliothekenverbund. Publikationen von außerhalb Wiens können per Fernleihe bestellt werden.

KVK Metakatalog
Der Karlsruher Virtueller Katalog ist ein Meta-Suchinterface, das Suchanfragen an mehrere Bibliothekskataloge weltweit weiterreicht. Der KVK bietet einen übergreifenden Überblick über die zu Ihrem Thema existierenden selbständigen Publikationen. Wenn die Titel in Wien nicht vorhanden sind, kann man sie an der UB der Angewandten per Fernleihe bestellen.

Wissenschaftliche Rezensionen
Rezensionen helfen einen Überblick über Werke der Sekundärliteratur zu erhalten und können - wenn Sie gut geschrieben sind -  einen kritischen Standpunkt vermitteln.

www.sehepunkte.de
Rezensionsjournal für Geisteswissenschaften, hier werden viele kunsthistorische Neuerscheinungen besprochen. Alle Ausgaben und Artikel sind online abrufbar.

http://arthist.net/
Netzwerk für Kunsthistoriker, unter anderem mit Rezensionen kunsthistorischer Neuerscheinungen.