Info

Aktuell gültig:

Die Corona-Ampel der Angewandten steht auf ORANGE.

Seit 1. März 2021 ist das Mitführen einer negativen Covid-Testbestätigung, nicht älter als 48h, verpflichtend.

Angewandte Teststraße in der Kassenhalle der ehem. PSK, Georg-Coch-Platz 1, 1010 Wien
Mo–Do: 8-12 Uhr sowie 14-18 Uhr, Fr: 8-12 Uhr

Achtung: Die Angewandte Teststraße ist ausschließlich für Studierende und Mitarbeiter*innen der Angewandten und gilt nur innerhalb der Angewandten! Außerhalb der Öffnungszeiten, für offiziell gültige Testbescheinigungen, und z.B. alle Mitbeleger*innen bitten wir, auf die Testressourcen der Stadt Wien zurückzugreifen:

  • PCR-Testaktion “Alles gurgelt”. Tests sind nach vorheriger Registrierung in allen Wiener REWE-Filialen erhältlich: https://allesgurgelt.at/
  • andere Testmöglichkeiten wie Apotheken (zB Urania Apotheke), Teststraßen (zB in der Mall im 2. Stock), Schnupfenboxen, etc.

++ Beim Betreten der Angewandten ist eine FFP2-Maske ohne  Filter zu tragen und mind. 2  m  Abstand einzuhalten. Vielen Dank für das Einhalten der Covid-Sicherheitsregeln. ++


Alle Informationen und Regelungen finden sich auch unter www.dieangewandte.at/covid19.

Bei Fragen und im Covid-Verdachtsfall bitten wir Sie unbedingt Kontakt mit der Covid-Stabsstelle (covid@uni-ak.ac.at) aufzunehmen. 

Das Sekretariat der Abteilung Kunstgeschichte ist weiter im Distanz-Betrieb, wir sind aber natürlich unter kunstgeschichte@uni-ak.ac.at erreichbar.

(aktualisiert 09.04.2021)