Marie Therese Huth

Fürchterliche Weiblichkeit. Jordan Wolfsons Female Figure (2014) und der Mythos der Erinnyen

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2018)
Carina Schaffer

Zwischen sozialem Dokument und Porträt. Walker Evans´ Subway Photographien 1938-1941

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2018)
Julia Galimova

Kunstvermittlung als Sozial-, Integrations- und Sprachpartnerin: Eine Analyse von Angeboten und Initiativen der Kunstvermittlung für Erwachsene mit Fluchterfahrung oder Deutsch als Zweitsprache in Wien und österreichweit.

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2018)
Heidelinde Balzarek

Turi Werkners Buchkunstschöpfungen als Ergebnis ästhetischen Forschens

Betreuer: Patrick Werkner
Dissertation (2017)
Daniel Stuhlpfarrer

Der europäische Blick auf (insulare) Peripherien. Über die Imagination von Ferne und die Verklärung von Realität.

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2017)
Christina Kehrer

„If you don’t get it, I don’t have time for you“. Transparenz, Sichtbarkeit und ein Recht auf Opazität in Anlehnung an queere Theorie und Praxis.

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2017)
Sophie Mackinger

Zum Werk von Karl Blossfeldt (1865 - 1932). Natur – Fotografie – Aktualität.

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2017)
Amelie Schillhuber

Die visuelle Kultur der diagnostischen bildgebenden Verfahren.

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2017)
Verena Zangerle

Warum und Wie Schwarz-Weiß

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2016)
Martina Schiller

Carte Blanche. Alighiero Boettis Mappa als performative Re-Produktion eines Machtdispositivs

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2016)
Brigitte Zaussinger

Sticken und Schreiben. Strategien der Appropriation im Mustertuch von Elaine Reichek

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2016)
Christoph Schwarz

Comic-Transformationen. Ästhetische Umbrüche im Comic im Anschluss an Art Spiegelman und die Comic-Avantgarde der 1980er Jahre

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2016)
Edith Maria Bergmann

Fusion der Zutaten, Fusion der Räume - Das Geschmackssinnliche als (ästhetisches) Motiv in künstlerischen und kulinarischen Praxen

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2016)
Stefan Üner

Die Kunst der Präsentation. Koloman Moser als Ausstellungsgestalter

Betreuer: Patrick Werkner
Dissertation (2016)
Viktoria Dirisamer

Die Besteckentwürfe von Josef Hoffmann im Kontext der Wiener Werkstätte

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2016)
Viktoria Gitzl

Die historische Entwicklung der Klassen/Studienrichtungen an der Kunstgewerbeschule in Wien in den Jahren 1867 bis 1934

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2016)
Julia Tazreiter

Raumkonstruktionen: Über die Transformation des Maßstabs in der Fotografie Im Teppichladen von Fischli/Weiss und der Collage Urban Household 4 von Julia Willms

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2016)
Mairer Sophia

Digitale Ästhetik in zeitgenössischer Malerei

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2015)
Johanna Schwediauer

Soziales Engagement als Kunst? Die Einbettung der WochenKlausur in den Kunstdiskurs

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2015)
Sylvia Hirschvogel

Erlernen, Verlernen, Versagen. Materialien und Verfahren in der zeitgenössischen Kunst

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2015)
Anna Demmelbauer

Imaginary Homelands. Die Materialisierung reflexiver Nostalgie

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2015)
Teresa Hunyadi

Blumen-Stillleben. [Was findet man an einem Blumenstillleben interessant?] Am Beispiel von Rachel Ruyschs „Stillleben mit Blumen und Früchten“, 1703.

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2015)
Sarah Gspandl

Do-it-yourself(ie)? Strategien fotografischer Selbstthematisierung: Strukturelle Gegebenheiten und individuelle Handlungsmacht am Beispiel der Selfiepraktik

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2015)
Maria Fößl

Specific Relations - Zum Anthropomorphismus zeitgenössischer post-minimalistischer Skulptur

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2015)
Stefanie Reiner-Rozman

Die Ansammlung im künstlerischen Prozess. Untersuchung einer Arbeitsweise anhand Jean Dubuffets Kollektion der Art Brut und Dieter Roths Tagebuchkonzepten

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2015)
Lisa Baumgartner

Andreas Urteil (1933 – 1963). Entwicklung einer Position figurativer Bildhauerei in Österreich nach 1945

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2015)
Lukács László

Der Männerschuh – von der Zweckmäßigkeit zum Modestatement

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2015)
Anna Schwarz

Methoden der Selbstinszenierung im weiblichen Rollenportrait

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2014)
Natalia Steinkellner

Taisia Korotkova: Reproduktion. Über das "Wunder" der Geburt in der technokratischen Gesellschaft

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2014)
Klaudia Lässer

dazwischenliegen. Rachel Whitereads Plastiken - Shallow Breath und Untitled (Amber Bed) - eine werkanalytische Betrachtung mit Fokus auf die Objekt-Subjekt-Beziehung

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2014)
Mira Tesselaar

Margarete Schütte-Lihotzky – Bauen und Design in Zeiten der Siedlerbewegung

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2014)
Judith Welter

Start a rumor. Gerüchte und Anekdoten als kursierende Materialien zwischen Kunstwerk und Ausstellungslogik (Zweitbetreuung)

Betreuerin: Eva Kernbauer
Dissertation (2014)
Robert Fröhlich

Immer wieder hoch die Fahne! Zu Hans Haackes Werk "Die Fahne hoch!"

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2014)
Luisa Senkowsky

Jacobus Vrel: Studien zur Interieurmalerei

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2014)
Carmen Fetz

Strategien sozialer Kunst

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2014)
Kristina Pia Hofer

Media Genealogies and the Pornographic 'real': Essays on Amateur Pornography/ Mediengenealogien und das pornografische 'Echte': Essays über Amateurpornografie (Zweitbetreuung)

Betreuerin: Eva Kernbauer
Dissertation (2014)
Magdalena Barthofer

Autorschaft

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2013)
Antonia Zippermayr

Wieviel Ordnung braucht die Kunst? Über das Verhältnis von Kunst, Autonomie und Regelhaftigkeit.

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2013)
Beatrix Anna Bakondy

Das Bildobjekt als Wahrnehmungsgegenstand im Raum; László Peri, Josef Albers, Ellsworth Kelly, Frank Stella, Helga Philipp, Beatrix Bakondy

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2013)
Julia Neckel

modo de volar; Der Traum vom Fliegen als Thema in der Kunst am Beispiel von Tatlin, Klein, Panamarenko und Schlegel

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2013)
Katharina Kugler

Fremd sprechen als performative Handlung. Drei Videoarbeiten von Katarina Zdjelar

Betreuerin: Eva Kernbauer
Diplom (2013)
Marianne Wagner

Lecture Performance: Sprechakte als Aufführungskunst seit 1950 [Zweitbetreuung]

Betreuerin: Eva Kernbauer
Dissertation (2013)
Julia Katharina Poscharnig

Rezeptionen des Alpinen in der zeitgenössischen Kunst. Auf der Suche nach dem Erhabenen

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2013)
Karin Mihatsch

Über Repräsentationsformen von Kunstwerken und deren Kontext im Web 2.0. Analyse der Entwicklung von der physisch-realen Ausstellung mit beständigem Printkatalog zur virtuellen Online-Ausstellung mit prozessualem "Web-catalogue-document"

Betreuer: Patrick Werkner
Dissertation (2013)
Katharina Hövelmann

"Das moderne Wohnprinzip". Kleinwohnungsgestaltungen der Ateliergemeinschaft unter der Leitung von Friedl Dicker und Franz Singer

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2012)
Natalie Lettner

Bilder des Bösen? Resonanzen traditioneller Ikonografien in der zeitgenössischen Kunst

Betreuer: Patrick Werkner
Dissertation (2012)
Barbara Hollendonner

Die Inszenierung von Spur und Beweis in 'CSI: Crime Scene Investigation'

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Dissertation (2012)
Markus Sulzbacher

Die Entwicklung von Darstellungen des Heldentums in der europäischen Kunst in Hinblick auf die Aspekte des Heroischen in der zeitgenössischen Kunstproduktion

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2012)
Ira Tauchen-Rohrweg

Zwischen Obsession & Aversion. Zur Bedeutsamkeit der Materialität anhand ausgewählter Arbeiten von Eva Hesse, Louise Bourgeois & Magdalena Abakanowicz

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2012)
Katharina Hinterlechner

Wechselwirkung von Bild- und Tonwahrnehmung im Medium Buch. Bild steht_Ton läuft_Analyse der Synergieeffekte in der Bild- und Tonwahrnehmung

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2012)
Anna Leitner

Der Mensch in der Darstellung als Buchstabe: ein geschichtlicher Abriss

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2012)
Elke Elisabeth Reiserbauer

Faience tankards of the Augendopler Collection. An interpretative social research based on selected items associated with the bakers’ guilds

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2012)
Barbara Martina Jenner

Die Entdeckung des Blicks in der Kinematografie im Verhältnis zu Malerei und Fotografie des 19. Jahrhunderts.

Betreuerin: Gabriele Werner
Dissertation (2012)
Maria Christina Murg

Potentiale von Therapie in künstlerischer Praxis am Beispiel von Anna Halprin und Lygia Clark

Betreuerin: Gabriele Werner
Diplom (2012)
Marlene Hausegger

Thema der 'Flucht in der Zeitgenössischen Kunst'

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2011)
Sandra Herzog

Kulturelle Identität – Dekonstruktion traditioneller Muster am Beispiel Hussein Chalayans

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2011)
Susanne Margarethe Scheucher

Fleischliches in der bildenden Kunst

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2011)
Ursula Mieleitner

Emotionale Räume: eine Untersuchung der affektiven Wahrnehmungen in den performativen Installationen von Anish Kapoor und Olafur Eliasson

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2011)
Birgitta Frick

Das textile Material in der aktuellen Kunst

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2011)
Alexandra Kaspar

Alternative Ausstellungsräume

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2011)
Peter Wannerer

Explosionsskulpturen. Feuerwerk und Explosion in der Kunst

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2011)
Monica Gross Meinhart

Beyond Fractal Art

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2011)
Holger Moser

the function of food

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2011)
Severin Hagen

Zeitgenössische künstlerische Strategien im Umgang mit nationaler Repräsentation / Österreichische Beiträge zur Biennale von Venedig seit 1993

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2010)
Eva-Christina Kraus

Exposition internationale du Surréalisme, 1947, Display-Strategien und kuratorische Praxis

Betreuer: Patrick Werkner
Dissertation (2010)
Christine Schöpf

Crafting - Bewegung

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2010)
Marina Perterer

Die Darstellung von Menschen mit fehlenden Gliedmaßen in der Kunst

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2010)
Christina Herndlbauer

Zwei Beispiele einer Naturkunst auf der Basis des Sammelns und Ordnens. Andy Goldsworthy – The Salmon Hole – Jef Geys – Quadra Medicinale – Biennale 2009

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2010)
Nicole Krenn

Sexualisierte Mädchenkörper in der Malerei von Rita Ackermann und Sue Williams

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2010)
Philipp Wegan

Jenny Holzer

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2010)
Maren Ramsauer

Die "Insektenweiber" – Verwandlung und Metamorphose als Thema und Schaffensprinzip im Werk von Germaine Richier

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2010)
Maria Walcher

In Kollaboration mit den 'Anderen'

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2010)
Angelika Zehrer

Über Ausstellungstexte

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2010)
Stefanie Pichler

Erinnerungskonstrukt 'Vergegenwärtigung von Vergangenem'

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2010)
Claudia Voit

Erinnern und Vergessen in der Gegenwartskunst

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2010)
Christina Dörfler

"Blick zurück nach vorn" Transfer als Methode für künstlerische Praxis

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2010)
Elisabeth Druml

Sammlerwahn und Beschaffungskriminalität: Kunstdiebstahl zwischen Mythos und Realität

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2010)
David Ölz

Hans-Peter Feldmann: Archiv als Werk

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2010)
Christina Starzer

Column Collapse / Die Säule als Instrument wider die Norm

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2010)
Eva Nothegger

Jeff Wall – auf den Spuren der Malerei

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2009)
Kurt Leitner

Inspirierte Meisterhand contra 'Werkstattschinken'? Ein Vergleich zwischen Ölskizzen und ausgeführten Gemälden bei Peter Paul Rubens' Altarbildern der Jesuitenkirche in Antwerpen

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2009)
Karina Bruckner

Aspekte der Subjektivität und Emotionalität in der Rezeptionsgeschichte des Konzeptualismus

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2009)
Sabina Mlejnek

Spiegelblicke. Über den kommunikativen Aspekt von Spiegelbildern in der Malerei

Betreuerin: Verena Krieger
Diplom (2009)
Andrea Felber

Hot China: zeitgenössische Fotografie und neue Medienkunst aus Peking. Gespräche mit Künstlern

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2009)
Evelyn Felber

Artrashart. Abfall und Kunst: am Beispiel von Tim Noble & Sue Webster, HA Schult und Tina Hauser

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2009)
Ulrich Kühn

Interaktive und Neue Medien im Bereich von Jugendlichen und an Schulen

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2009)
Kay Walkowiak

With_out the body: über die Leerstelle für den menschlichen Körper in der Skulptur von 1960 bis heute

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2009)
Nina Stalzer

Gehen nach Abramovic

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2008)
Maria Wambacher

Bilder in der Genetik. Visuelle Argumentation in der Wissenschaft und den Medien

Betreuerin: Gabriele Werner
Diplom (2008)
Christine Gobbi

Jacques Callot "VARIE FIGURE GOBBI"

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2008)
Anina Rehm

Über die Ästhetik der Melancholie: eine Untersuchung der fotografischen Werke von Gregory Crewdson und Bill Henson

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2008)
Daniela Zeilinger

Fotografie im intermedialen Kontext in der DDR: 1980er Jahre: historische, kulturpolitische und institutionelle Bedingungen

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2008)
Anne Sophie Christensen

Readymadestrategien

Betreuer: Gabriele Werner, Martin Zeiller
Diplom (2007)
Alix Gilka-Bötzow

Pressefotografie. Leitfaden zur Verhandlung der Themenkomplexe Bild, Fotografie, visuelle Berichterstattung und Wahrnehmung in der Kunstpädagogik

Betreuerin: Gabriele Werner
Diplom (2007)
Max Mertens

Humor und Partizipationsästhetik. M.D., P.F. / D.W., g., J.H.

Betreuer: Gabriele Werner, Martin Zeiller
Diplom (2007)
Sabine Mostegl

Der (im)mobilisierte Blick. WANDA von Barbara Loden (USA 1970). Eine Filmanalyse

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2007)
Franziska Mühlbacher

Ähnliche Wirklichkeiten. Wirkliche Ähnlichkeiten. Eine Untersuchung der Wirklichkeitsrelevanz naturwissenschaftlicher Bilder am Kriterium der Ähnlichkeit.

Betreuerin: Gabriele Werner
Diplom (2007)
Irini Athanassakis

Actien. Shares. Effekten. In sechs Geschichten, drei Bildtafeln, einer These. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte des Aktienkapitals

Betreuerin: Gabriele Werner
Dissertation (2007)
Roswitha Schuller

Arkadien: Konzepte des idyllischen heute

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2007)
Ursula Wimmesberger

Bild/Buch/Kunst: das künstlerische Bilderbuch in Wien um 1900

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2007)
Helga Ennemoser

Fäden/Körper/Konstruktionen. Ghada Amers subversiver Umgang mit Nadel und Faden.

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2006)
Elisabeth Mayr

Das romantische Amerika. James Fenimore Cooper und Thomas Cole: Enthusiasmus und Selbstkritik in Literatur und Malerei

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2006)
Elke Pürgstaller

Vertraute Formen: die Natur als Verbindung von Textil und organischer Architektur

Betreuerin: Irene Nierhaus
Diplom (2006)
Friederike Thum

anders als geplant. Kunst(-pädagogik) im Umfeld der Rehabilitation von Alkoholabhängigkeit

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2006)
Anne-Kathrin Maria Voß

Körper. Morphose. Phänomene textiler Transformation im modernen Tanz

Betreuerin: Gabriele Werner
Diplom (2006)
Renate Wöhrer

Die Realität umsegeln. Allan Sekulas Fotoessay "Fish Story" als kritische dokumentarische Praxis

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2006)
Markus Hanakam

Skulpturen aus Sprache: Aspekte der Sprache in den Werken von Lawrence Seiner, Jochen Gerz, Maurizio Nannucci

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2006)
Veronika Hauer

Fast Forward, Pause und Rewind: eine Analyse innerbildlicher Zeitstruktur

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2006)
Szidónia Szép

Kunstkörper – Modekörper

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2006)
Oliver Jandrey

Homo homini canis est. Eine Untersuchung zur Mensch – Hund – Beziehung im Europa der Vergangenheit und Gegenwart

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2005)
Catharina Kahane

Multum in parvo. Pieter Bruegels d.Ä. frühe Gemälde als Sammlungsbilder

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2005)
Heidi Kocevar

Alice im Wunderland – zwei Trickfilme im Vergleich

Betreuerin: Gabriele Werner
Diplom (2005)
Marion Lihra

Pieter Bruegels 'Triumph des Todes'

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2005)
Silke Pfeifer

Aspekte der Identität in den Selbstportraits von Adrian Piper

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2005)
Christoph Puschnik

Ron Mueck. Ansätze eines psychologischen Realismus in der figurativen Körperdarstellung

Betreuerin: Gabriele Werner
Diplom (2005)
Beate Zelnicek

Das Bild des Kindes in der Malerei der zwanziger und dreißiger Jahre – Repräsentationen des Kindes in den Werken von Otto Dix

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2005)
Eva Handler

Aspekte des Unheimlichen im Werk von Katharina Fritsch

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2005)
Karin Mihatsch

Institution – Werk – Rezipient: ihr Verhältnis in den künstlerischen Positionen von Thomas Struth, Louise Lawler und Andrea Fraser

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2005)
Georg Eger

Aspekte des Fetischismus im Werk Pierre et Gilles' und Cindy Shermans

Betreuer: Martin Zeiller
Diplom (2004)
Barbara Hollendonner

Die Diskurse der sieben Ws im Kriminalroman 'Ein Fall mit Liebe' von Doris Gercke

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2004)
Christine Janicek

Rembrandts Bad der Diana mit Aktäon und Kallisto

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2004)
Gerda Jansky

Künstlerin oder Mutter

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2004)
Elke Kellner

Die Monotypien von Edgar Degas: eine Analyse der Serien "La famille Cardinal" und "Maison closes"

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2004)
Andrea Pristolic

Augenlust

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2004)
Gudrun Ratzinger

Bildtexte und imaginäre Ausstellungen: die Kunstpublikationen Buch neuer Künstler und Die Kunstismen

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2004)
Markus Redl

Morphe, Eidos, Logos - eine Konstruktion. Oder: Eine Untersuchung zum Nexus von Form, Bild und Ideologie am Beispiel des christlichen Kreuzes

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2004)
Anna Schiller

Die 'Lilith' von Kiki Smith als zeitgenössische Interpretation einer mythologischen Figur

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2004)
Tamara Skhirtladze

Einige Aspekte zur Ähnlichkeit zwischen der Ästhetik der Verfilmung Der Herr der Ringe und präraffaelitischer Kunst

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2004)
Gerd Zillner

Das Bild des unkeuschen Klerikers: Probleme antiklerikaler Bildpropaganda

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2004)
Karin Gludovatz

Fährten legen – Spuren lesen. Die Künstlersignatur als poietische Referenz

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Dissertation (2004)
Elana Shapira

Assimilating with style: Jewish assimilation and modern architecture and design in Vienna - the case of "the Outfitters" Leopold Goldman and Adolf Loos and the making of the Goldman & Salatsch Building (1909-1911)

Betreuer: Patrick Werkner
Dissertation (2004)
Theresia Trappl

Julius Deutschbauer und Gerhard Spring: Plakate - Aktionen - Gemeinschaftsarbeiten

Betreuer: Patrick Werkner
Diplom (2004)
Maria Elisabeth Fuchs

Die verführte Frau – die verführerische Frau

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2003)
Nicole Meeßen

Die Wandmalerei im Festsaal der Burg Strechau. Eine kunsthistorische Untersuchung und ein Exkurs in die Restaurierungsethik

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2003)
Angelika Romauch

Friedl Dicker: Marxistische Fotomontagen 1932/33. Das Verfahren der Montage als sozialkritische Methode

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2003)
Alexandra Schlag

Die Nacht als ZeitRaum geheimnisvoller Ereignisse: "Nachtwerke" im präelektrischen Zeitalter von der frühen Antike bis zur Romantik

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2003)
Sabine Teiner

'Auch ich war in Arkadien geboren': eine Untersuchung der populären Paradiesvorstellungen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2003)
Gabriele Winter

Wilhelm Richter (1824 - 1892): ein vergessener Maler des 19. Jahrhunderts; Leben und Werk

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2003)
Manora Auersperg

Der gerichtete Blick. Variationen des Guckkastens in der Kunst des 20. Jahrhunderts

Betreuer: Martin Zeiller
Diplom (2002)
Gabriele Egartner

Text und Textil in der Literatur von Elfriede Gerstl

Betreuerin: Irene Nierhaus
Diplom (2002)
Judith Keller

Bronzeplastik der Gegenwart. Die Wechselwirkung zwischen Technik – Inhalt – Form am Beispiel der Arbeit von Gerda Fassel

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2002)
Frauke Kreutler

Terborchs Bordelle (Arbeitstitel)

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2002)
Rita Laslberger

Private Partykeller in Wien und Umgebung von 1960 bis 1980

Betreuerin: Irene Nierhaus
Diplom (2002)
Ruth Peer

Claude Cahun im Rahmen: Raum und Blick als Inszenierungsmittel der Selbstdarstellung

Betreuerin: Irene Nierhaus
Diplom (2002)
Angela Stief

Die Differenz der Darstellung: Pieter Bruegels (d.Ä.) Londoner Anbetung der Könige

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2002)
Vera Wohlmeyer

Solange ich schön bin, bin ich lebendig ...: Weiblichkeitsbilder analysiert an Hand von Blick- und Raumkonstruktionen in Agnès Vardas Cléo De À 7

Betreuerin: Irene Nierhaus
Diplom (2002)
Inge Wurzinger

Gespräche mit bildenden Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen zur Situation von Künstlerinnen in der DDR

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2002)
Inge Wurzinger

Gespräche mit bildenden Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen zur Situation von Künstlerinnen in der DDR

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2002)
Dieta Lorenz

Tiersymbolik und Ornamentik der insularen Buchmalerei

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2001)
Jutta Mollner

Die geschlechtliche Polarisierung in der Mode und deren Auflösung im Wandel der Zeit

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2001)
Margarete Pokorny

Eat Art. Essbares Material in der Kunst. Daniel Spoerri, Peter Fischli und David Weiss, Wim Delvoye

Betreuer: Martin Zeiller
Diplom (2001)
Gerlinde Sauer

Park Fiction. Partizipation und Fiktion

Betreuer: Martin Zeiller
Diplom (2001)
Katharina Unger

Der Strumpf. Historische, gesellschaftliche, moralische Aspekte

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2001)
Claudia Wenzel

Techniken und Bindungen textilen Interieurs im Biedermeier

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (2001)
Doris Guth

Ausstellungsformate und Geschlechterverhältnisse. Produktion und Repräsentation von Geschlechteridentitäten in themenbezogenen Kunstausstellungen der 90er Jahre

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Dissertation (2001)
Claudia Dorfer

Der kulturelle Wandel der Tätowierung und Skarifikation

Betreuer: Martin Zeiller
Diplom (2000)
Karin Gludovatz

Die Signaturen Jan van Eycks. Autorschaftsnachweis als bildtheoretische Stellungnahme

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2000)
Susanne Habitzel

Das Bundeskunstkuratorenmodell und die staatliche Kulturpolitik Österreichs in den 90er Jahren

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2000)
Jochen Sengseis

Olafur Eliasson, James Turrell, Walter De Maria – Studien zum veränderten Umgang mit natürlichem Licht

Betreuer: Martin Zeiller
Diplom (2000)
Anna Weiss

Krisen / Körper / Bilder, Zur Dekonstruktion der Geschlechterkategorien in Werbung, Populärkultur und Kunst

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (2000)
Marianne Koos

Identität und Innerlichkeit. Das lyrische Männerporträt in der venezianischen Malerei des frühen 16. Jahrhunderts (Giorgione – Tizian)

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Dissertation (2000)
Ruth Noack

Zwischen Phantasie und Repräsentation. Die Selbstdarstellung als Prozeß der Subjektivierung am Beispiel des Frühwerks von Lynn Hershman

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (1999)
Sonja Ahamefule-Gansterer

Zum Zusammenhang von Kunst und Religion, Susanne Wenger im Kontext mit der traditionellen Yoruba-Religion

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1999)
Andrea Berger

Peter Pongratz und die Bildnerei der Geisteskranken

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1999)
Gunda Renate Hingst

Die ästhetischen, sozialen und religiösen Ursprünge der japanischen Gartenkunst und ihre Wirkung auf Europa

Betreuerin: Renate Vergeiner
Diplom (1999)
Agnes Katschner

Space & Gender, Urbane Raumstrukturen und Identitätskonstruktionen analysiert anhand von Beispielen in der Kunst seit den 60er Jahren bis heute

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1999)
David Müller

Annäherung an den Kitschbegriff, Mit einer Untersuchung der Instrumentalisierung des Kitsches in Werken von William Wegman und Jeff Koons

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1999)
Michaela Pöschl

Kurt Krens Aktions-Filme im Kontext seines Werks

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (1999)
Lea Raffl

Frauen in Männerkleidung. Crossdressing in Texten von Maximiliane Ackers, Hermann Hesse und Joseph Roth

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Diplom (1999)
Edith Futscher

Vom Parergon zum Protagonisten. Das Kryptoportrait der Moderne als subtiler Gattungsübergriff

Betreuerin: Daniela Hammer-Tugendhat
Dissertation (1999)
Constanze Greilhuber

Zur Repräsentation der Geschlechter im Werk von Suzanne Valadon, Aspekte einer feministischen Kulturwissenschaft

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1998)
Gerrit Höfferer

Kiki Kogelnik

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1998)
Ingeborg Maierhofer

Ambivalenz, Malerei zwischen Abstraktion und Realistik, Zum Werk des Tiroler Albin Egger-Lienz (1868-1926)

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1998)
Loki Steiner

Feminismus und Film, Positionen feministischer Filmtheorie im angloamerikanischen Raum der 70er Jahre

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1998)
Hanno Millesi

Zusammenhang mit performativen Kunstformen im ‚Wiener Aktionismus‘

Betreuerin: Peter Gorsen
Dissertation (1998)
Theresa Baruh

Kunstwerkstatt Lienz. Aktuelle Künstlerische Tendenzen in einer sozialen Einrichtung der Lebenshilfe Österreich

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1997)
Birgit Kontriner

Bildnerisches Arbeiten psychiatrischer Patienten in Wien

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1997)
Beate Radel

Die Zeichnungen Gerhard Rühms im Grenzgebiet zwischen Literatur und Kunst

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1997)
Gerhard Frommel

Institutionskritik in der Kunst. Die Anfänge institutionskritischer Kunst, exemplifiziert anhand von J. Kosuth, Art & Language, D. Buren, M. Asher und H. Haacke

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1996)
Silvia Huss

Was vom Engel übrig blieb, ein Transzendenzsymbol im 20. Jahrhundert

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1996)
Barbara Kempter

Rufino Tamayo (1899-1991), nationaler und universeller Aspekt seiner Malerei

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1996)
Andreas Letzian

Von der Venus zur Odaliske – der liegende weibliche Akt in der erotischen Malerei und seine Beziehung zur frühen erotischen Fotografie

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1996)
Renate Ritscher

Lee Miller, Aspekte zu Leben und Werk 1907-1932

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1996)
Monika Schwinner

Die gestische Abstraktion im Werk Ferdinand Stranskys

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1996)
Silvia Geier

Mit der und gegen die Tradition: Gundi Dietz, eine Porzellankünstlerin in Österreich

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1995)
Brigitte Löw

Rebecca Horn: kinetische Skulptur, Alchemie und Surrealismus

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1995)
Mirjam Nausner

Zur Abreaktionstheorie des Orgien Mysterien Theaters von Hermann Nitsch

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1995)
Ilse Schöttner

Sergius Pauser als Lehrer an der Akademie der bildenden Künste in Wien 1943 bis 1967

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1995)
Franz Schubert

Destruction Art – Extrempositionen zur Verbindung von Kunst und Technik des 20. Jahrhunderts in Body-Art und Maschinenkunst

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1995)
Rene Stangl

Stelarc – Kunstformen des menschlichen Körpers

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1995)
Isabella Krizek

Stickerei im Mittelalter – Stickereigeschichte und der Gösser Ornat

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1994)
Kerstin Lasser

Hector, das Kind – die Kinddarstellung bei Ferdinand Hodler

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1994)
Claudia Pilsl

Photographische Arbeiten von Künstlerinnen in Schottland – Arbeiten aus dem Zeitraum 1989 bis 1992

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1994)
Petra Suko

Eva Hesse, zwischen Minimalismus und exzentrischer Abstraktion, zwischen geometrischer und anthropomorpher Formensprache

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1994)
Monika Wetz

Cindy Sherman – Arbeiten von 1977-1993

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1994)
Susanne Lummerding

Konsequenzen einer konkreten Fragestellung im besonderen sowie der Möglichkeiten und Grenzen einer Subversion von Codes im allgemeinen

Betreuerin: Peter Gorsen
Dissertation (1994)
Alexandra Goldbacher

Über die Inszenierte Fotokunst in den 80er Jahren

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1993)
Maria Hubinger

Zur Ikonographie der Frau im Werk von Leonora Carrington – Selbstdarstellungen im Wandel der Einflüsse

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1993)
Ernest Kropfhofer

Matisse – die Jahre 1930-1954

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1993)
Birgit Mühlfellner

Die Schönheit der 'unschuldigen Bildsprache' – Patchwork-Quilting im deutschsprachigen Raum

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1993)
Barbara Pipan

Hans Bischoffshausen im Vergleich mit drei Künstlern aus der Gruppe Zero (Lucio Fontana, Yves Klein, Günther) Uecker

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1993)
Gertraud Quendler

Das Knotenornament im Mittelalter

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1993)
Ingrid Simon

The Look of Thought – Heinz Gappmayr und die konzeptuelle Kunst

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1993)
Claudia Winternitz

Assoziationen zum Motiv des Todes – zeitlose Morphologie der Ruhenden – eine Betrachtung von Grabplastiken und Zeichnungen Walter Pichlers

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1993)
Peter Stasny

Ludwig Hirschfeld-Mack (1893-1965), Bauhausgeselle in Weimar, Ein Beitrag zur Bauhausforschung

Betreuerin: Peter Gorsen
Dissertation (1993)
Ulrike Bernhard

Herbert Boeckl – sein Wirken auf die Österreichische Kunst nach 1945

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1992)
Brigitte Eberl

Die Anfänge des Stillebens in Markt- und Küchenszenen bei Pieter Aertsen und Joachim Bueckelaer – eine Gegenüberstellung kunst- und sozialgeschichtlicher Aspekte in den Niederlanden des 16. Jhdt.s

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1992)
Christian Geismayr

Klee / Magritte / Warhol, Ähnlichkeit / Gleichartigkeit / Trugbild

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1992)
Michaela Göltl

Die eigene Sicht – Selbstinszenierungen von Fotografinnen in den 80er Jahren

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1992)
Andrea Leeb

Die Künstlerpaare – (1864-1943) Camille Claudel – Auguste Rodin (1840-1917) und (1889-1943) Sophie Taeuber – Hans Arp (1886-1966) – eine Gegenüberstellung

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1992)
Marie-Christine Übelhör

Tattoo – Kunst in der Haut

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1992)
Ilse Christine Weninger-Graf

Der künstlerische Weg Dorothea Reese-Heims – vom Textil zur Feldkunst

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1992)
Bettina Zedtwitz-Liebenstein

Der Kampf der zehn Nackten – ein Kupferstich von Antonio Pollaiuolo

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1992)
Evelyn Behmann

Dante Gabriel Rossettis Frauen: Präraffaelitisches Ideal und Viktorianische Wirklichkeit – die Lebensgeschichte seiner Modelle Elizabeth Eleanor Siddal, Fanny Cornforth und Jane Morris

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1991)
Marco Dernovsek

Riefenstahl – Triumph des Willens – Filmanalyse

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1991)
Susanne Erbler

Herbert Bayer – Typographie und Werbsachengestaltung in Deutschland von 1921-1938

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1991)
Heidemarie Hohenbüchler

Das Granatapfelmotiv als Textilornament in der Renaissance – seine symbolische Bedeutung und textile Umsetzung bis heute

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1991)
Tizia Hula

Das Bildnis bei Jawlensky

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1991)
Arno Popotnig

In und aus Kärnten – eine Sichtung (eine Sichtung zur Kunstgeschichte nach 1945)

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1991)
Stephan Engelhardt

Wolfgang Laib – Konstruktion des Werkes und Konzept

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1990)
Erika Klingler

Siegfried C. Drach, Architekt der Zwischenkriegszeit

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1990)
Anna Peyrer-Heimstätt

August Walla – Dokumentation einer Annäherung

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1990)
Marjo Remes-Chlastak

Über die Grundlagen der Kunsterziehung in Österreich während des dritten Reiches

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1990)
Viktor Vas

Mordende Kinder und infantile Mörder im Horrorfilm

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1990)
Maria Auer-Palma Caetano

Raum und Zeit in der Malerei Vieira da Silvas

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1989)
Josef Brescher

Eine Studie über das Verhältnis Mensch – Maschine – Kunst

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1989)
Maria Bucher

Almanache und Taschenkalender aus dem 18. und 19. Jahrhundert – Zur Herausbildung von Leitbildern und Handlungsmustern im Zeitalter der Aufklärung

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1989)
Petra Hartl

Durchbruch zur Wirklichkeit bei Wiener Gruppe und Wiener Aktionismus in den 50er und 60er Jahren

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1989)
Hubert Lobnig

Antoni Tàpies, Cy Twombly, Mark Rothko – eine Gegenüberstellung

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1989)
Nadja Ottischnig

Wilhelm Thöny, ein Österreicher im Ausland

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1989)
Michaela Strebl

Irrfahrt und Heimkehr des Odysseus – Paradigmen aktueller Erfahrungen

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1989)
Elisabeth Zöchling

Magische und spirituelle Aspekte in der Kunst von Frauen

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1989)
Gudrun Forstinger

Peter Fendi, Realismus als Widerspruch der bürgerlichen Ideologie

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1988)
Franz Gecse

Magdalenen-Darstellungen in der Kunstgeschichte und G. de la Tour

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1988)
Gerhard Binder

Menschendarstellung in Vorackerbaukulturen – Anbetungshaltungen

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1987)
Werner Boesch

Vladimir Tatlin, die Selbstverwirklichung der Materialien

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1987)
Eleonore Stadler

Das Passional Christi und Antichristi Cranachs – eine Untersuchung von Cranachs Flugblättern zur Reformation

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1987)
Stefanie Knechtl

Schindler und Tina Blau – Beziehungen und Abhängigkeiten

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1986)
Susanne Schermann

Suzanne Valadon – ein Versuch über Leben und Werk

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1986)
Georg Stamm

Bildanalysen bei Johann Heinrich Füssli

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1986)
Matthias Suske

Versuch über Franz West

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1986)
Luzia Bock

Die Konzeption von Nacktheit und Körperdarstellung in der Ästhetik Diderots

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1985)
Maria Brunner

Karl A. Hofmann und die Villa Sonnenhof

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1985)
Markus Brüderlin

Frank Stella: Die Bedeutung des Ornaments für die Hard-Edge-Malerei

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1984)
Martin Drexler

J. M. Olbrich in Wien

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1984)
Wieland Felsner

Zur Darstellung des Nackten im Werk Egon Schieles

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1984)
Elfriede Fischbacher

Das Licht im sakralen Raum, Chartres und Ronchamps – ein Vergleich

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1984)
Johannes Haider

Das politische Plakat in Österreich – semiotische Analysen

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1984)
Margarethe Hruza

Akt-Kompositionen im 19. Jahrhundert

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1984)
Agathe Kostersitz

Nachforschungen zum Lebenswerk von Vally Wieselthier

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1984)
Andrea Neuwirth

Das Selbstportrait im Werk von Max Beckmann

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1984)
Andrea Ogris

Die Amazone in der Kunst und Literatur der Griechen

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1984)
Matthäus Auer

Magie und Animismus in der Stillebenmalerei von Rudolf Wacker

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1983)
Hildegund Bachler

Feministischer Aktionismus am Beispiel von Valie Export

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1983)
Irmgard Mechtler

Zur patriarchalen Ideologiebildung in der Kultur- und Kunstproduktion des Faschismus

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1983)
Mahmoud Sadri

Erotik in der persischen Miniaturmalerei von den Anfängen bis zum 19. Jahrhundert

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1983)
Ilona Schapek

Hybris und Strafe in der griechischen Kunst

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1983)
Sürkü Tezer

Die Linie als Erscheinung

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1983)
Alexander Borek

Zum Malakt bei Francis Bacon

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Theresa Engelhardt

Frederick Kiesler und sein Stellenwert in der modernen Architekturgeschichte am Beispiel des 'Endlosen Hauses'

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Stefanie Fischerauer

Die Schmerzdarstellung in der bildenden Kunst am Beispiel von Grünewalds Isenheimer Altar

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Michaela Hergan

Maskenmotive bei Hofer

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Edith Hofer

Figurenkonstellationen bei Alberto Giacometti

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Herwig Kempinger

Walter Serner – ein Beitrag zur Ästhetik des Protestes im Dadaismus

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Ernst Kienzl

Die Wand als Problem der Bildenden Kunst an Beispielen

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Norma Sandler

Stile Floreale in Italien

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Peter Stasny

Das Dekorationsprogramm Friedensreich Hundertwassers an den Fassaden des Rupertinums in Salzburg – Dokumentation und Analyse

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Karlheinz Ströhle

Dieter Roth, ein Künstler im Grenzbereich von Literatur und Bildender Kunst

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Margarete Zelenak

Symboltheorie und Abstrakte Kunst im 20. Jahrhundert

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1982)
Gerd Babits

Stiladaptionen von Warenzeichen in Werbung und Design – ein Beitrag zur Analyse der Warenästhetik

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1981)
Christa Biedermann

Plakatproduktion bei Käthe Kollwitz

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1981)
Angela Koch

Zur Geschichte der Wachsfiguren

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1981)
Johannes Naimer

Kind – Tod, zur Symbolik und Allegorik ihres Zusammenhanges in der Kunstgeschichte

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1981)
Pia-Verena Nolz

Küche und weiblicher Lebenszusammenhang. Das Beispiel der Frankfurter Küche von Grete Schütte-Lihotzky

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1981)
Rupert Oster

Bausteine für eine Monographie über Bruno Gironcoli

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1981)
Helmuth Provaznik

Aspekte des Menschenbildes bei Oskar Schlemmer

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1981)
Margit Tobisch

Zum Problem einer weiblichen Ästhetik

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1981)
Anton Ehrenberger

Gars am Kamp. Kunsttopographie und Entwicklung der Ortsstrukturen in sozioökonomischer Sicht

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1980)
Markus Hanzer

Zur Definition der Montage in der modernen Kunstgeschichte

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1980)
Carmen Husa

Die indische Miniaturmalerei zur Zeit der Mogulen

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1980)
Brigitte Roth

Familiendarstellungen in der Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1980)
Leopold Zogmayer

Das Selbstverständnis der neuen Sachlichkeit am Beispiel der Malerei von Alexander Kanoldt

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1980)
Eleonora Bachel

Die Darstellung der Frau bei Käthe Kollwitz

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1979)
Christabel Bauer-Baker

Die Verwendung der Photographie als publizistisches Propagandamittel – Gegenmodell AIZ

Betreuer: Peter Gorsen, Renate Vergeiner
Diplom (1979)
Michael Förster

Straßenmalerei in Wien

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1979)
Ruth Labak

Zur Malerei von Maria Lassnig

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1979)
Christine Nowotny

Henri Rousseau und die Rezeption im Urteil seiner Zeitgenossen

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1979)
Anna Petschinka

Kunst und Feminismus. Ihr Zusammenhang am Beispiel der Arbeiten von Judy Chicago

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1979)
Barbara Plecko

Das operationale Kunstwerk bei Benjamin und Brecht

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1979)
Otto Reitsperger

Tendenz und Parteilichkeit in den Buchillustrationen A. Paul Webers zur Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1979)
Ernst Schagerl

Aneignung und Verarbeitung psychopathologischen Materials bei Arnulf Rainer

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1979)
Karin Schöffauer

Analysen zur Faszination von Comics

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1979)
Angela Lindmaier

Figürliche Grabkeramik in China

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1978)
Edith Plaschko

Das illustrierte Bilderbuch, Ein Mittel der Bewußtseinsmachung der Zivilisatorischen Umwelt. Ein Weg zur Bewältigung des 'chaorischen Unterbewußtseins des Kindes'. Ein Mittel zur Sexualerziehung

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1978)
Robert Marschall

Geisteskrankheit und Kunst

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1977)
Eduard Marx

Apokalyptische Motive und Apokalypsedarstellungen in der europäischen Geschichte der bildenden Kunst

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1977)
Stefan Metzler

Über grafischen Ausdruck am Beispiel der Experimentalpsychologie und des Wiener Kinetismus (Cizek)

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1977)
Helfried Wieltschnig

Das Bild der Frau. Frauendarstellung im Symbolismus und Jugendstil am Beispiel der Sphinxdarstellung

Betreuerin: Peter Gorsen
Diplom (1977)